Fam. Nidulariaceae

Fruchtkörper erst eiförmig, dann trichterförmig, jung mit weissem Epiphragmum. Peridie dreischichtig, aussen glatt oder behaart und dann mit glattwandigen, nicht stacheligen Hyphen, innen glatt oder rillig-faltig. Peridiolen zahlreich, linsenförmig, mit komplex aufgebautem Funiculus (Hyphenstrang). Sp. subglobulos bis ellipsisch, dickwandig, glatt.

<