Die Ordnung Heterobasidiomycetes

Basidien oft durch Längs- od. Quersepten geteilt u. dann 2-4-zellig, selten ungeteilt u. einzellig. Frk. oft gallertig. Sp. ein- od. mehrzellig, formen Sekundärsporen od. bilden Hefezellen. Auf Erde, saprophytisch oder parasitisch auf Pflanzen, auch auf lebenden Blättern (Exobasidiales).

<

>